Ligeia und andere Novellen; Sieben Gedichte

By Edgar Allan Poe

Page 10

mehr man sich
ihnen aber näherte, desto bestimmtere Gestalt nahmen sie an, und Schritt
für Schritt, je nach dem vom Beschauer gewählten Standpunkt, sah man
sich von einer wechselnden Prozession gespensterhafter Wesen umringt,
wie etwa der Aberglaube der Normannen sie ersonnen hat oder ein Mönch in
sündenhaftem Traum sie erschauen mag. Der gespenstische Eindruck wurde
noch erhöht durch einen künstlich hinter die Draperien geführten
ununterbrochenen Luftzug, der dem Ganzen eine rastlose und abscheuliche
Lebendigkeit verlieh.

In solchem Raum also, in solchem Brautgemach verlebte ich mit Lady
Rowena of Tremaine die gottlosen Stunden unsres Honigmonds -- ohne viel
Aufregung. Daß mein Weib vor meiner Übellaunigkeit Furcht hatte, daß sie
mir aus dem Wege ging und mir nur wenig Liebe entgegenbrachte, konnte
mir nicht entgehen, aber gerade dies freute mich mehr, als wenn es
anders gewesen wäre.

Ich verabscheute sie, ich haßte sie, mit einer Inbrunst, die geradezu
teuflisch war. Mein Erinnern floh, o, mit welch tiefem Leidgefühl! zu
Ligeia zurück, der Geliebten, der Hehren, der Schönen, der Begrabenen!
Ich schwelgte im Gedenken ihrer Reinheit und Weisheit, ihres erhabenen,
ihres himmlischen Wesens, ihrer leidenschaftlichen, ihrer anbetenden
Liebe. Jetzt lohte in meiner Seele noch wildre, noch heißere Flamme, als
sie in ihr, in Ligeia, gebrannt hatte. In den Ekstasen meiner
Opiumträume -- ich lag fast immer im Bann dieses Giftes -- rief ich
wieder und wieder ihren Namen durch das Schweigen der Nacht oder bei Tag
durch die schattigen Schluchten der Landschaft. Es war, als ob das wilde
Verlangen, die tiefernste Leidenschaft, das verzehrende Feuer meiner
Sehnsucht nach der Dahingegangenen sie auf den irdischen Pfad
zurückführen müßten, den sie -- ach konnte es denn für ewig sein? --
verlassen hatte.

Gegen Beginn des zweiten Monats unsrer Ehe wurde Lady Rowena plötzlich
von einer Krankheit befallen, von der sie nur langsam genas. Zehrendes
Fieber machte ihre Nächte unruhig, und in ihrem aufgeregten
Halbschlummer redete sie von gespenstischen Lauten und Schatten, die im
Turmzimmer und in seiner nächsten Umgebung sich vernehmen, sich sehen
ließen. Ich hielt diese Äußerungen natürlich für Einbildungen einer
kranken Phantasie, die allerdings durch das unheimliche Zimmer geweckt
sein konnte. Sie erholte sich schließlich wieder -- und genas endlich
völlig. Doch nur für kurze Zeit; denn bald warf ein zweiter, heftigerer
Anfall sie von neuem aufs Krankenlager. Und von diesem Rückfall erholte
sie, die ohnedies von zarter Gesundheit war, sich nie mehr vollständig.
Die Krankheitserscheinungen, die dem zweiten Anfall folgten, waren sehr
beunruhigend und spotteten aller Wissenschaft und allen Bemühungen der
Ärzte. Mit dem Anwachsen ihres chronischen Leidens, das ersichtlich
schon tiefer wurzelte, als daß man ihm mit Medikamenten erfolgreich
hätte beikommen können, bemerkte ich auch eine Steigerung ihrer nervösen
Reizbarkeit und ihres schreckhaften Entsetzens bei ganz

Last Page Next Page

Text Comparison with The Works of Edgar Allan Poe — Volume 4

Page 10
He was of opinion that the moon was called Bendis in Thrace, Bubastis in Egypt, Dian in Rome, and Artemis in Greece.
Page 12
, rented an office exactly opposite to that of the 'Gazette,' and, on the third morning after his arrival, issued the first number of 'The Alexan'--that is to say, of 'The Nopolis Tea-Pot'--as nearly as I can recollect, this was the name of the new paper.
Page 15
' The fact is that although Bob was but twelve years old and four feet high, he was equal to any amount of fight, in a small way.
Page 17
But more trivial causes have given rise--and that no long while ago--to consequences equally eventful.
Page 23
on the part of the young nobleman for the fiery qualities of his horse; at least, none but an insignificant and misshapen little page, whose deformities were in everybody's way, and whose opinions were of the least possible importance.
Page 43
"There are various other tones of equal celebrity, but I shall mention only two more--the tone transcendental and the tone heterogeneous.
Page 54
The loss of the eye was not so much as the insolent air of independence and contempt with which it regarded me after it was out.
Page 55
Shortly afterward it made me a speech, which I could hear but indistinctly without ears.
Page 56
THE BARON RITZNER VON JUNG was a noble Hungarian family, every member of which (at least as far back into antiquity as any certain records extend) was more or less remarkable for talent of some description--the majority for that species of grotesquerie in conception of which Tieck, a scion of the house, has given a vivid, although by no means the most vivid exemplifications.
Page 73
A London paper mentions the decease of a person from a singular cause.
Page 93
As to the where, it was Yorktown (wherever that was), and as to the what, it was General Cornwallis (no doubt some wealthy dealer in corn).
Page 113
I resigned myself thereto with a feeling half stupid, half acrimonious.
Page 131
Bag says it'll do.
Page 132
Then you stop and grind; looking as if you meant to stop and grind till doomsday.
Page 133
part, I found the necessary outlay of capital too great to permit of my "going on" under a shilling.
Page 137
And I have now mentioned all the provinces in which even the most liberal understanding of the poetic sentiment has declared this sentiment capable of expatiating.
Page 147
The foregoing observations apply to the appearance of the Automaton upon its first introduction into the presence of the spectators.
Page 153
Leaving open the main compartment, the drawer, and the front door of cupboard No.
Page 158
that these wooden automata were not living creatures.
Page 165
It is indeed demonstrable that every such impulse given the air, must, in the end, impress every individual thing that exists within the universe;--and the being of infinite understanding--the being whom we have imagined--might trace the remote undulations of the impulse--trace them upward and onward in their influences upon all particles of an matter--upward and onward for ever in their modifications of old forms--or, in other words, in their creation of new--until he found them reflected--unimpressive at last--back from the throne of the Godhead.